Lara Gut fährt knapp am Podest vorbei

Besser als den Schweizer Skifahrern ging es den Skifahrerinnen. Lara Gut verpasste das Podest beim Weltcup-Riesenslalom in Aspen nur knapp und wurde Vierte. Die Engelbergerin Dominique Gisin wurde 12.

Den Riesenslalom gewonnen hat die Slowenin Tina Maze vor der Österreicherin Kathrin Zettel und der Deutschen Viktoria Rebensburg.

Kommentieren

comments powered by Disqus