Jenson Button gewinnt in Melbourne

Beim ersten Formel 1 Rennen der Saison in Melbourne hat der McLaren-Mercedes Pilot Jenson Button gewonnen. Die Sauber Piloten Kamui Kobayashi und Sergio Perez beendeten das Rennen auf den Plätzen 6 und 8.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.